Fender HMT Bass, red / Semi Hollow, Bj. 1990

 979,00

  • Korpus: Erle
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Palisander mit Shark Fin Inlays
  • Tonabnehmer: Lace Sensor P-Bass / Piezo im Steg
  • Elektronik: TBX-Tone Control / active
  • Potentiometer: Blend-Regler / Panorama
  • Gewicht: 3,4kg
  • Zustand: 1,5 von 6
  • # J035443

Description

In den 80igern folgten auch die Bässe dem Design der Gitarren. Spitze Kopfplatten, Graphic-Colours, etc.
So auch bei diesem seltenen Fender Bass aus der Zeit. HMT steht übrigens für Heavy Metal Telecaster, der Name soll also Programm sein.
Warum Fender die Konstruktion als Thinline-Acoustic mit einer Piezo-Bridge konzipiert hat, mag evtl. an den damals neuen MTV-unplugged Konzerten gelegen haben. Er ist auf jeden Fall ein Mix, der akustisch eine ebenso gute Figur macht, wie auch als Plektrum Bass nur mit den Lace Sensor Pickups gespielt.